Testseite2

Forderungsmanagement
- Ihre Rechnung | Ihr Geld - 

Die Überschreitung von Zahlungsfristen ist heute leider bereits zur gängigen Praxis geworden. Die hierdurch entstehenden Schäden sind erheblich, da nicht nur wertvolle Arbeitskraft für die Zahlungsüberwachung und Mahnung erforderlich ist, sondern auch die eigene Liquidität erheblich eingeschränkt wird. Inkasso durch einen Rechtsanwalt ist der Forderungseinzug aus einer Hand, begonnen mit der Mahnung, Durchsetzung des Anspruchs bei Gericht und anschließender Vollstreckung. 

Hierbei stehen wir Ihnen kompetent und unterstützend zur Seite. Von einem außergerichtlichen Mahnverfahren bis hin zur Klage bei dem zuständigen Gericht stehen wir Ihnen jederzeit kompetent zur Seite. 
Nachdem die Frist zur Begleichung des Rechnungsbetrages erfolglos verstrichen ist, übernehmen wir das hieraus erwachsende Forderungsmanagement und leiten sämtliche erforderlichen Maßnahmen für Sie ein - nach Rücksprache mit Ihnen, kombiniert mit unseren Erfahrungen mit Schuldnern und den rechtlichen Vorgaben. Der Schuldner ist nach Gesetz dazu verpflichtet, alle sich aus dem Forderungsmanagement erwachsenden notwendigen Kosten zu tragen. Gern erläutern wir Ihnen hierzu alle Details in einem persönlichem Gespräch. Vertretung von A bis Z. Wir vertreten Sie vom außergerichtlichen Aufforderungsschreiben bis zur Zahlung.

Kleiner TippAuch ohne Mahnung kommt der Schuldner, welcher nicht Verbraucher ist, nach § 286 Absatz 3 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) spätestens in Zahlungsverzug, wenn dieser nicht innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung und Fälligkeit der Forderung zahlt. Ein Verbraucher muss zusätzlich in der Rechnung auf die Verzugsfolgen hingewiesen werden, damit die Verzugsfolgen eintreten. Liegt der Verzug durch den Schuldner vor, hat dieser überdies auch die Kosten eines Rechtsanwalts zu tragen. (Verzugsschaden) 

Welche Vorteile ein Anwaltsinkasso hat, können Sie bequem hier nachlesen. 


Hier eine Auswahl unserer Kooperationspartner:















Wünschen Sie zu Ihrem Forderungseinzug weitere Informationen? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns unverbindlich an! 
Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail


Während wir uns um die Bearbeitung Ihrer Forderung kümmern, können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren: Ihr Kerngeschäft!